Eleonore Mitterer

Erfahren Sie mehr über meine Person und meine beruflichen Qualifikationen.

Über mich

Heilpraktikerin f. Psychotherapie

Fachlicher Lebenslauf

1984 – 1986 Ausbildung zur Kinderpflegerin

1986 – 1987 Berufsaufbauschule – mittlere Reife

2009 – 2012 Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin

2014 – 2016 Weiterbildung zur psychologischen Beraterin

2016 Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie

2018 Ausbildung zur BlütenSeelen Fachberaterin

2019 Weiterbildung zur Entspannungstherapeutin

 

Bisherige Tätigkeiten

1987 – 1994 Mitarbeiterin im Elementarbereich (Kindergarten)
 
1994 – 2007 Elternzeit – 3 eigene Kinder
 
2007 – 2009 Mitarbeiterin im heilpädagogischen Bereich
 
2009 – 2012 diverse Tätigkeiten in den verschiedensten Bereichen der Sonderpädagogik sowie in der Sozialpsychiatrie
 
seit 2012 berufliche Tätigkeiten im Bereich der Heilpädagogik, in der ambulanten und stationären Jugendhilfe, im sozialpädagogischen Intensivbereich (Sucht) sowie im Elementarbereich (Kinder mit besonderem Förderbedarf)
 

In meiner bisherigen beruflichen Laufbahn hat der Mensch immer eine wichtige Rolle in meiner Arbeit eingenommen. Ob verhaltensauffällige  Kinder oder  Kinder mit erhöhtem Förderbedarf  (geistig / körperliche Behinderungen) bis hin  zu psychisch.- und an Sucht erkrankte Jugendliche und Erwachsene. Alle hatten etwas gemeinsam – nämlich den Wunsch ohne „wenn und aber“ angenommen zu werden.  Allein diese Art der Wertschätzung und die empathische Grundhaltung öffneten mir schon früh die Türen der Herzen, um überhaupt effektiv mit den mir anvertrauten Menschen arbeiten zu können.

Angenommen sein – ohne wenn und aber. Was heißt das in der Therapie? Wenn Klienten meine Praxis um Hilfe und Unterstützung aufsuchen, lasse ich die /den Klienten erst einmal in Ruhe ankommen ( ohne Druck und Erwartung – Druck machte er sich wohl selbst schon genug oder es wurde ihr / ihm bereits von einer anderer Seite ausgeübt)

RUHE lässt uns wieder besser denken und spüren, was wir eigentlich wollen !

Während den ersten Therapiestunden werden wir Ihre Stärken, Fähigkeiten und Ressourcen, die Sie in sich tragen, wieder sichtbar machen und Ihr Selbstvertrauen dahingehend stärken, sich wieder besser den Herausforderungen des Alltags stellen zu können. Tägliche Übungen bringen wieder mehr an Sicherheit und Selbstvertrauen, die Sie befähigen Ihre Selbstheilung zu unterstützen.

Qualifikationen

– Psychotherapeutische Heilpraktikerin
– zertifizierte Entspannungstherapeutin
– Heilerziehungspflegerin
– BlütenSeelen – Fachberaterin

„Sie sind wertvoll und verdienen nur das Beste in Ihrem Leben.“ 

Eleonore Mitterer